0221 6320731 dolphindivers1@web.de
Action-Sport Köln Dolphin Divers
Straßburger Platz 6, 51109 Köln
Mo-Fr 10:00-13:00 & 15:00-18:30 Mi 10:00-13:00 Sa 10:00-13:00 Uhr

Mexiko 2014

Am 1. November, in der tristen Jahreszeit, wollten wir uns nochmals 2 Wochen Sonne gönnten. Auf ging es mit 17 Personen nach CANCUN MEXICO mit der Air Berlin von Düsseldorf. Nach ca. 11 Stunden Flug in Cancun angekommen, wurden wir schon von unserem Tauchpartner in Mexico PRO DIVE MEXICO empfangen und zur Fähre nach COZUMEL gebracht. Von der Fähre aus ging es dann in unser Luxusresort auf Cozumel. Ein wunderschönes Hotel mit großer Gartenanlage war für die nächsten Tage unser Domizil. Unsere Fotografen schlichen schon morgens früh durch die Anlage umher, um die einheimischen Tiere abzulichten. Sie bekamen neben vielen Vögeln und Schmetterlingen auch Wildschweine vor die Linse, was uns sehr überraschte. Unser Tauchbasis befand sich direkt auf dem Hotelgelände am Strand und hatte einen eigenen Bootsanleger.  Wie besprochen bekamen wir ein eigenes Boot für unsere DOLPHIN GRUPPE. Zwei Tauchguides wurden uns zugeteilt. Es waren Schweizer - dementsprechend ging es gemütlich zu. Die Tauchgänge waren alle Strömungstauchgänge. Einige mussten sich erst mal daran gewöhnen, dann war es aber eine tolle Sache ohne Arbeit über die Riffe zu gleiten. Schildkröten begleitet uns fast bei jedem Tauchgang, auch der ein oder andere Hai wurde abgelichtet. Große Zackis und bunte Fische waren an der Tagesordnung. Nach 14 Tauchgängen in 6 Tagen ging es nun weiter zur Kleinen YOUKAN Rundreise. Um 5 Uhr morgens standen unsere Taxis, die uns zur Fähre brachten, schon vor dem Hotel. Nach der Fährfahrt wurden wir von ILONA unserer Reiseleiterin für die Rundreise schon in Empfang. Die Rundreise führte uns zu den alten MAJA-STÄDTEN und zur Hauptstadt von YUKATAN. Ilona kannte sich sehr gut aus und konnte uns die Geschichte der MAJAs gut weitergeben. Nach 2 Tagen Kultur ging es wieder zum Tauchen. Wir waren im Hotel ALLEGRO PLAYACAR untergebracht. Die Anlage war auch sehr großzügig und auch hier hatten unsere Fotografen viele Tier u.a. Nasenbären abzulichten. Am ersten Tag ging es dann zum Tauchen in die CENOTEN. Nach einem ausführlichen und genauen Briefing gingen jeweils 4 Taucher mit einem Guide in die Cenote. Gelbe  Leinen zeigten uns den Weg in die unwirkliche Unterwasserwelt. Durch die Öffnungen in der Cenote strahlte die Sonne rein und zauberte spektakuläre Lichtspiele ins Wasser. Es war wirklich beeindruckend die Höhlenlandschaft mit ihrem klaren Wasser zu sehen. Nach den CENOTEN gab es wieder Tauchgänge in der Karibik und danach zum Abschluss nochmals 2 wunderschöne CENOTEN Tauchgänge. Diesmal ging es zu den Cenoten The Piet und Thatsch Malhall  welche wohl zu den spektakulärsten Cenoten gehören. Mit tollen Eindrücken von freundlichen Mexikanern und tollen Tauchgängen, ging es dann Samstag Mittag auf die Rückreise  ins kalte Deutschland. Bei der Ankunft erwartete uns schon ein grauer Novembertag mit Dauerregen. Wir freuen uns schon auf unsere nächsten DOLPHIN TOUREN im APRIL nach Ägypten und Ende Oktober wieder in die Karibik nach BONAIRE - Einfaches Tauchen in den schönsten Korallengärten. 

für Taucher

    über uns

    Tauchen Sie ein in die Welt dieses faszinierenden Sports. Bei uns dreht sich alles ums Tauchen: Action-Sport Köln DOLPHIN DIVERS TAUCHCENTER ist Tauchschule, Tauchshop, Tauchclub und Reisebüro für Tauchexkursionen in einem. Wir bieten eine fundierte Tauchausbildung entsprechend den internationalen Standards von SSI + PADI. Bei uns lernen Sie tauchen: in kleinen Gruppen und mit freundlichen, kompetenten Tauchlehrern. Nach jeder Ausbildungsstufe erhalten Sie ein international gültiges Brevet, den Tauchführerschein.

    folge uns

    direkt informiert

    © Copyright 2016